Gruppenausflug

Trekking mit Lagerfeuer + Grillen

Dieses Erlebnis eignet sich besonders für eine Gruppe bis 12 Erwachsene mit 6 Alpakas. Immer 2 Personen führen 1 Alpaka.
Bei uns freuen sich sechs Alpaka-Hengste darauf, mit euch durch das herrliche Heckengäu zu spazieren. Alpakas sind sehr empfindliche Tiere. Hektische Bewegungen oder lautes Geschrei mögen sie überhaupt nicht. Deswegen werdet auch ihr den Spaziergang mit unseren Vierbeinern als entspannend erleben. 
Bevor wir die Wanderung starten, lernt ihr die "Jungs" im Stall kennen, wo wir auch die Halfter anlegen. Wenn jeder sein Lieblingsalpaka gefunden hat, geht´s dann auch schon los. 
Alpakas haben gegenüber dem Menschen kein Ziel, sie sind neugierig und freuen sich auch außerhalb ihrer Weide, die Gegend zu erkunden. Jedes Alpaka hat einen eigenen Charakter und kann während der Wanderung für die ein oder andere Überraschung sorgen. Die Gehzeit bestimmt das Alpaka, denn wenn es eine Pause machen möchte, legt es sich einfach hin.
Nach der Tour könnt ihr den Tag am Lagerfeuer mit Essen und Trinken auf dem Forchenhof ausklingen lassen. Ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer!

Ihr bringt euer eigenes Grillgut mit. Wir machen Feuer und stellen Getränke, das Geschirr, wie Teller, Gläser und Besteck.

Die Wanderung gleicht einem gemütlichen Spaziergang und ist für Personen ab 16 Jahren gedacht.

Tour Infos

Dauer: 2 Stunden (inkl. Einführung & Vorbereitung der Tiere) + anschließend Grillen am Lagerfeuer (Forchenhof)
Strecke: ca. 5 km rund um den Forchenhof auf Feld-, Wald- und Wiesenwegen. Nicht barrierefrei!
Gruppengröße: 6 Alpakas mit je einem Tierführer und Begleitpersonen +Tourguide
Alter: Ab 16 Jahren. Kinder unter 16 Jahren können and dieser Tour leider nicht teilnehmen.
Kosten: Pauschal für 6 bis 12 Personen, inkl. Lagerfeuer + alkoholfreie Getränke: 720.-€

Zeitraum: Juni bis September     Wochentag: Samstag

Teilnahme:

Termin wählen und Ticket kaufen